… in 94 Tagen ist es soweit

Damen sitzend (1)Der Countdown läuft –

noch 94 Tage bis zum Bezirksmusikfest des Musikverein Thüringerberg vom 10. – 12 Juli 2015

 

In genau 94 Tagen steigt das Bezirksmusikfest zum 60-jährigen Bestehen des Musikverein Thüringerberg. Ein abwechslungsreiches Programm für jedermanns Geschmack lässt die Musikgemeinde am Sunnabalkon Mittelpunkt im Ländle werden.

 

Musik aus allen Richtungen

Ehe es am Freitagabend mit der Partyband Zündstoff so richtig abgeht, haben junge Talente und Newcomerbands die Möglichkeit, ihre Show am Sunnabalkon zu präsentieren. Die Gewinner der Newcomershow erwarten weitere Auftrittsmöglichkeiten. Auch auf den besten Fanclub wartet ein Megapreis. Am Samstagnachmittag kommen Buramusig-Liebhaber voll auf ihre Kosten. Die Crème de la Crème der Ländle-Buramusig-Formationen lassen den Sunnabalkon so richtig erstrahlen. Bevor es dann am Samstagabend mit Oberkrainer Power weitergeht, wird der erste Dämmerungsumzug mit Freunden der umliegenden Blasmusikbezirke durchgeführt.

 

Fahnenweihe mit besonderem musikalischem Häppchen

Das Bezirksmusikfest wird auch als Anlass genommen, um die neue Vereinsfahne zu präsentieren. Die Festmesse im Festzelt wird vom Liedermännerchor Alberschwende musikalisch umrahmt. Man darf sich also auf einen weiteren musikalischen Höhepunkt freuen. Der Frühschoppen wird von der Bauernkapelle der Stadtmusik eröffnet. Für den zünftigen Übergang zum Gesamtchor und Festumzug wird die Gruppe Viera Blech den musikalischen Bogen spannen.

 

Gesamtchor und Festumzug

Noch in guter Erinnerung bei allen Musikanten ist der Gesamtchor unseres Bezirksmusikfests im Jahr 2001. Mit der neuerlichen Auflage des Gesamtchores wird der große Festumzug mit rund 30 Gruppen zu einem der Höhepunkte des Bezirksmusikfestes am Sunnabalkon.

 

Große Tombola auf vier Rädern

Bereits seit einem Jahr kann man bei allen Musikanten und Festpartnern die Tombolalose für die große Bezirksmusikfesttombola erwerben. Neben zahlreichen Preisen, wie einem Hubschrauberrundflug und einem E-Bike, wartet als Hauptpreis ein smart fortwo.